WER WIR SIND



Sicherheit ist ein Gefühl, das jeder anders empfindet und bewertet. Daher bedarf es individueller Lösungen, um die eigene Sicherheit zu gewährleisten. Unser Anspruch ist es, unsere Kunden aktiv zu unterstützen und über die bisherigen Grenzen der Beratung hinaus Verantwortung für unsere Beratungsleistung zu übernehmen. consulting plus vereint Sicherheitsexperten aller wesentlichen Bereiche. Unsere Berater erarbeiten ganzheitliche Sicherheitskonzepte, die individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind.

Wir wollen nicht nur Anstöße geben, sondern Entwicklungen nachhaltig prägen und dabei nicht Papier, sondern Menschen bewegen. Ganz gleich worum es geht, wir helfen schnell, kompetent, diskret und zuverlässig. Wir verstehen uns als Ihr "stiller Vertrauter" und "Partner" bei allen Sicherheitsfragen.

Die Revolvermänner GmbH ist die Marktführerin für strategisches Online Reputation Management in Deutschland. Seit der Gründung setzt sich das Unternehmen für die Reputation seiner Klienten und die Werte des Internet ein. Ganzheitliche ORM-Strategien in Verbindung mit innovativen, eigenentwickelten Webtechnologien sind seit der Gründung das Markenzeichen des Unternehmens.

Strategisches Online Reputation Management muss kontinuierlich erfolgen und qualitativ hochwertig sowie innovativ sein. Die Revolvermänner GmbH legt großen Wert auf nachhaltiges Online Reputation Management und auf die Stärkung der Online Reputation Ihrer Kunden. Als Marktführer für strategisches Online Reputation Management geht die Revolvermänner GmbH dabei immer wieder innovative Wege, um die Online Reputation seiner Klienten zu stärken.

Die Deutsche Gesellschaft Zukunft und Sicherheit ist eine Gesellschaft mit Firmensitz in Essen und deutschlandweiten Niederlassungen. In der Gesellschaft vereint sind Sicherheitsexperten aller wesentlichen Bereiche der virealen Sicherheit mit langjährigen Erfahrungen und exzellenten Referenzen.

Warum haben wir uns zusammengeschlossen?
Die Welt verändert sich und mit ihr die Herausforderungen an Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Die zunehmende Digitalisierung und Technisierung bieten einerseits Chancen und vollkommen neues Innovationspotential. Gleichzeitig steigen und verändern sich die Risiken. Die Betrachtung dieser Risiken und deren Interdependenzen ist daher ein notwendiger, fortwährender Prozess. Es gilt, Lösungen und Wege zu finden, um Risiken zu minimieren und im besten Fall in Chancen zu verwandeln, sowie Potentiale zu erkennen und auszuschöpfen.

Die Gesellschaft und die Unternehmen erkennen immer deutlicher, dass viele Risiken weit über den nationalen Kontext hinausgehen und miteinander verknüpft sind und die Gefahren der digitalen und realen Welt wachsen immer mehr zusammen. Weil die Gefahren sowohl digital als auch real auf die Unternehmen einwirken erscheint es nur logisch, dass die Sicherheitsmaßnahmen sich an den Gefahren orientieren und sich zur virealen Sicherheit wandeln.